live und mittendrin ;)

Lebensmittelverteilung „casa por casa“
Die Kommunen sollen sich nun um „gerechte“ Lebensmittelverteilungen kümmern ( nach dem die Schlangen vor den Geschäften immer länger wurden und ca 70% der erstandenen Waren – speziell Grundnahrungsmittel und Chemieartikel zu subventionierten Preisen – auf dem Schwarzmarkt zu horrenden Preisen weiter verkauft wurden / werden ) …
So führte man auch in unserem Ort eine Zählung durch , casa por casa , von Haus zu Haus .